Eierpfanne mit Lauch und Ruccola

Deftig und dennoch leicht? Das kann unsere Kombination aus herzhaftem Lauch, knackigem Ruccola und Eiern. Ein schnelles, sättigendes Essen – zum Mittagessen oder abends (low-carb ist es auch noch).

Die Zutaten (2 Personen)

  • 2 Stangen Lauch
  • 2 EL Butter
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 Handvoll Ruccola
  • 3 EL Weißwein
  • 4 mittelgroße Eier
  • Salz und Pfeffer

Die Zubereitung (etwa 20 Min.)

Den Lauch in dünne Ringe schneiden, mit Butter in einer großen Pfanne anbraten, bis er weich ist. Dann Salz und den gehackten Knoblauch hinzufügen. Braten lassen, bis es angenehm duftet.

Ruccola und Weißwein hinzugeben, verrühren. So lange kochen lassen, bis das Grünzeug zusammenfällt.

Mit Pfeffer abschmecken. Eier in die Pfanne schlagen, Deckel drauf und bei wenig Hitze etwa 5 Minuten lang auf der Flamme lassen, bis die Spiegeleier fest sind.