, ,

Gurken-Kartoffel-Suppe

Jetzt ist sie da – die Fastenzeit! Passend zum Beginn gibt es ein außergewöhnliches Suppenrezept für die leichte Küche und eine tolle Aktion diese Woche auf unseren Wochenmärkten: Beim Kauf von einem Suppengrün erhaltet Ihr ein zweites gratis dazu und noch ein Rezept für eine Gemüsesuppe (von Donnerstag bis Samstag auf unseren Wochenmärkten).

Die Zutaten (für 2 Personen)

  • 1 Salatgurke
  • 2 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 TL Öl
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Sahne
  • Salz & Pfeffer
  • Dill

Die Zubereitung (etwa 35 Min.)

Die Gurke bis auf ein kleines Stück in Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls bis auf eine Viertel Kartoffel in Würfel schneiden. Die Zwiebel fein würfeln. Alles – bis auf die zur Seite gelegten Reststücke – in einem TL Öl andünsten. 250 ml Gemüsebrühe angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln.

Die Reststücke fein würfeln. Die feingewürfelten Kartoffelstücke in 1 TL Öl in einer Pfanne goldbraun braten und mit Salz würzen.

Die Suppe fein pürieren. 3 EL Sahne einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 4 Stiele Dill fein hacken, Dill in die Suppe rühren. Mit den Kartoffel- und Gurkenwürfeln bestreuen .

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.