, ,

Selleriepuffer

Ein völlig unterschätztes Gemüse – der Sellerie! Hübsch ist er nicht gerade, aber es zählen ja bekanntlich die inneren Werte. Ballaststoffreich und entzündungshemmend ist er, zudem wirkt er entschlackend. Das Beste an unserem Rezept der Woche ist der Avocadoquark – so lecker! Macht am besten gleich die doppelte Menge, denn der schmeckt auch aufs Brot, […]

, ,

Gurken-Kartoffel-Suppe

Jetzt ist sie da – die Fastenzeit! Passend zum Beginn gibt es ein außergewöhnliches Suppenrezept für die leichte Küche und eine tolle Aktion diese Woche auf unseren Wochenmärkten: Beim Kauf von einem Suppengrün erhaltet Ihr ein zweites gratis dazu und noch ein Rezept für eine Gemüsesuppe (von Donnerstag bis Samstag auf unseren Wochenmärkten).

,

Chicorée-Gratin

Süß & bitter, dazu salzig & deftig, cremig überbacken & heiß aus dem Ofen! Mit diesem einfachen, aber dennoch raffinierten Rezept bekommen wir alle Geschmacksrichtungen, die wir uns wünschen. Und die im Chicorée enthaltenen Bitterstoffe sind äußerst wertvoll für unsere Gesundheit. Lasst es Euch schmecken!

,

Kumquats & Wurzelpetersilie

Orange ist derzeit meine Lieblingsfarbe! Nicht nur aus diesem Grund sind die kleinen Kumquats meine Favoriten unter den Zitrusfrüchten. Die einzigartige Kombination aus süß & herb in Verbindung mit den ätherischen Ölen, die in der essbaren Schale enthalten sind, machen sie unwiderstehlich.

,

Blumenkohl-Suppe

Ein Hauch von Vorfrühling liegt in der Luft und macht Lust auf leichte Kost. Hoch im Kurs stehen derzeit Gemüsesuppen. Waren vor einiger Zeit noch Smoothies und Säfte angesagt, so sind nun die Suppen auf dem Vormarsch: Kaum Zucker, weniger Kalorien, ein besseres Sättigungsgefühl und zudem eine warme Mahlzeit.

,

Rosenkohl-Süßkartoffel-Gemüse

…und dazu eine fruchtige Orangenmarinade. Das ist echtes Soulfood an diesen stürmischen Tagen. Schon die alten Inder wußten, dass wir bei Sturm und Wind erdige Gemüsesorten verzehren sollen, um nicht abzuheben. Was passt da besser als Rosenkohl kombiniert mit Süßkartoffeln?

,

Kohlrabi-Thymian-Spaghetti

So langsam hat uns der Alltag wieder eingeholt. Da freuen wir uns, wenn schnelle und dennoch kreative Gerichte auf den Tisch kommen. Diese Woche gibt’s ein ganz besonderes Nudelgericht mit Thymian. Kräuter enthalten unglaublich viele Vitalstoffe 🙂 Also ran an die Kochlöffel!

,

Wirsingroulde mit Pilzfüllung

Es muss nicht immer Fleisch sein. Auch ohne Fleisch & Fisch lassen sich wunderbare, schmackhafte Gerichte zaubern. Die Wintergemüsesorten haben meist einen kräftigen Eigengeschmack. Unsere Kombination aus Wirsing und Pilzen ist sättigend und leicht zugleich – genau das Richtige nach den Feiertagen.

,

Curry-Fenchel-Suppe

Nach den vielen Köstlichkeiten an den Feiertagen tut uns allen ein schlankes Süppchen jetzt gut 😉

,

Rotkohl-Gnocchi

Heute haben wir passend zu den Feiertagen ein ausgefallenes Rezept für Euch. Ein bisschen Zeit und Geduld ist notwendig, aber das Ergebnis ist dann auch einzigartig: Hausgemachte Gnocchi aus zweierlei Kartoffeln mit einer raffinierten, ganz luftigen Soße. Wir wünschen Euch viel Freude bei der Zubereitung und beim Genießen.

,

Meerrettich-Rosenkohl

In der kalten Jahreszeit ist es vorteilhaft, wenn wir ab und zu scharf essen. Eine gesunde Schärfe heizt nicht nur ein, sie regt auch den Stoffwechsel an. Meerrettich ist außerdem ein ganz natürlicher Scharfmacher – ohne Geschmacksverstärker und chemische Zusätze. In diesem Sinne: An den Herd und ordentlich einheizen 😉

,

Lauwarmer Rotkohl-Salat

Wir setzen unsere Kohl-Serie fort! Wenn es draußen grau ist, dann soll unser Essen bunt & voller Vitamine sein. Unser Rotkohl-Salat schmeckt einfach so mit einer Scheibe Brot und er eignet sich auch als ausgefallene Beilage zum Festtagsbraten.

,

Grünkohl-Risotto

Grünkohl war lange Zeit etwas…sagen wir mal „unbeliebt“ – man kannte eben nur den „Grünkohl mit Pinkel“. Doch mittlerweile ist der schmackhafte Winterkohl zu einem der Superfoods aufgestiegen. In den USA sind die Grünkohl-Chips der Hit. Wir haben die Nährstoffbombe in ein Risotto gepackt – lasst Euch überraschen!

,

Weißkohl-Kartoffel-Rösti

Viele klassische Gerichte – wie z.B. das Schweizer Rösti – lassen sich sehr gut variieren. Somit wird’s in der Küche nicht langweilig und wir können uns immer saisonal ernähren. Nicht umsonst gibt es in der kälteren Jahreszeit viel Kohlgemüse. Dieses versorgt uns mit sämtlichen Vitaminen und Nährstoffen, so dass wir gesund und bei Kräften bleiben.

,

Pastinaken-Möhren-Suppe

Suppe geht immer! Suppe schmeckt mittags und abends, kann prima vorgekocht werden, kann im Büro schnell aufgewärmt werden…und die Pastinaken machen unsere Suppe auch ohne Sahne wunderbar cremig.

,

Rote-Beete-Rösti mit Mangoldgemüse

Bei der grauen Suppe draußen kann unser Essen gar nicht bunt genug sein – da kommen die roten Beete gerade recht! Und auch den Mangold können wir Euch in allerlei Farben anbieten. Und dass BUNT = GESUND ist, das wissen wir ja mittlerweile alle 🙂

,

Chicorée mit Honig-Marinade

Die Tage sind nun deutlich kürzer und unser Bedürfnis nach Wärme steigt. Auch unsere Ernährung passen wir entsprechend an – warm und aromatisch sollen die Gerichte jetzt sein. Gerne dürfen sie auch aus dem Backofen kommen, das sorgt für Röstaromen und Raffinesse – so wie unser Rezept der Woche.

,

Kürbis-Hüttenpfanne

Sie leuchten mit der Herbstsonne um die Wetter – unsere Kürbisse aus dem Eigenanbau. Und nichts schmeckt im Moment besser als ein Kürbisgericht. Damit es nicht immer die Suppe oder die Kürbisspalten sind haben wir für Euch ein neues Rezept entdeckt!

,

Rote Beete-Nudeln mit Schafskäse

Sie ist der geheime Star unter den Wintergemüse-Sorten – die Rote Beete! Sie senkt den Blutdruck, reguliert die Verdauung, schützt unser Herz und sorgt für eine reine, strahlende Haut. Und auch kulinarisch ist sie vielseitig verwendbar – diese Woche genießen wir sie mit Schafskäse und Nudeln. Ein Gericht zum gesund & glücklich essen!

,

Endivien mit Speck

Den ersten Herbststurm haben wir überstanden! Jetzt wird’s auch in der Küche wieder deftig – deshalb gibt’s diese Woche ein Rezept mit Speck. Keine Sorge – für unsere Vegetarier haben wir natürlich eine Alternative auf Lager.

,

Apfel-Gemüse-Salat

Wenn wir jetzt draußen unterwegs sind, dann nehmen wir es ganz deutlich wahr: Den Geruch nach Herbst und nach reifen Äpfeln. Passend dazu gibt es diese Woche ein vitaminreiches Rezept aus der Kategorie einfach & superlecker!

,

Bandnudeln mit Spitzkohl

Sie macht uns glücklich, ist vielseitig und schnell gekocht: Die Nudel. Dieses Mal in Kombination mit Spitzkohl, dem etwas feineren Verwandten des Weißkohls. Und auch die Veganer und Vegetarier kommen auf ihre Kosten: Schinken weglassen und die Schlagsahne durch Sojasahne ersetzen 🙂

,

Apfel-Kartoffel-Gratin

Bei diesem stürmischen Wetter ist unser Rezept der Woche ganz solide: Ein wärmendes Gratin aus dem Ofen mit den einfachsten & besten Zutaten, die der Frühherbst zu bieten hat – nämlich Äpfel und Kartoffeln.

,

Champignon-Happen

Es wird herbstlich – und Herbstzeit ist die Zeit der Pilze. Achtet bei gekauften Pilzen immer auf eine gute Qualität. Unsere Champignons kommen vom Bio-Pilzhof Leipziger Land, wo sie ohne Chemie angebaut und von Hand geerntet werden.

,

Bulgursalat mit Tomaten & Gurken

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu und Blattsalate hatten wir in allen erdenklichen Variationen – daher gibt’s zum Sommerausklang noch einen etwas anderen Salat, der sich toll vorbereiten und mitnehmen lässt. Er schmeckt herrlich erfrischend und ist zugleich sättigend – optimal als Mittagessen im Büro oder als leichtes Abendessen.

,

Kräuter-Schmarrn mit Tsaziki

Österreich trifft Griechenland – unser Rezept der Woche passt sich der Urlaubszeit an 😉 Und zur Urlaubszeit passt auch, dass alles einfach und schnell zuzubereiten ist. Schmecken tut’s…und wie gut! Ein kleiner Tipp: Vom Tsaziki gleich mehr zubereiten – diese schmeckt wunderbar zu allem Gegrillten oder einfach als Dip zu Gemüse oder aufs Brot oder…

,

Sahniges Gurkengemüse

Am Anfang war ich skeptisch – sehr skeptisch! Salatgurken als warmes Gemüse? Kann das schmecken? Nach einer halben Stunde war ich begeistert: Das schmeckt – und wie! Und passt als Beilage zu allen möglichen Leckereien, wie z.B. Fleischküchle, Steaks, Kartoffeln, Fisch,… Hoffentlich geht die Gurkensaison noch bis Oktober dieses Jahr 😉

,

Ofentomaten mit Thunfisch

Bei uns ist derzeit alles Tomate 🙂 Und passend dazu ist natürlich unser Rezept der Woche auch ein Tomatenrezept – aber ein soooooo gutes!

,

Hackfleisch-Blumenkohl-Salat

Blitzschnell zubereitet und fast schon exotisch dank Curry und Kokosmilch – was will man anderes an diesen heißen Sommertagen? Dieser Salat eignet sich auch bestens zum Mitnehmen…an den Baggersee, zum Gartenfest oder – wenn’s gar nicht anders geht – auch ins Büro 😉

,

Fenchel mit Tomatensoße

Fenchel – ein Gemüse, das von vielen zu unrecht verschmäht wird. Neben einem sehr niedrigen Kaloriengehalt überzeugt Fenchel durch unheimlich wertvolle Vitalstoffe und ein überraschendes Geschmackserlebnis. Dieses Rezept lässt sich auch bestens auf dem Grill zubereiten und sorgt für Abwechslung während der Grillsaison.Überzeugt euch selbst – und vergesst den Fencheltee 😉

,

Ofen-Auberginen

Heute wird es orientalisch bei unserem Rezept der Woche. Saftige Auberginen aus dem Ofen kombiniert mit einem erfrischenden Minz-Dip…das passt an heißen und an kühlen Tagen. Außerdem bereitet es sich fast von selbst zu 😉

,

Gefüllte Kohlrabi

Butterzart sind sie, dazu saftig & knackig – unsere Kohlrabi! Da wir im Sommer wenig Zeit in der Küche verbringen wollen, füllen wir sie und lassen den Backofen die Arbeit machen 😉 Die Mutigen backen die Kohlrabi auf dem Grill (unbedingt mit Deckel – am besten ein Kugelgrill) und das Sommerfeeling ist perfekt.

,

Spanische Gazpacho

Unser Rezept der Woche! Nach den vielen heißen Tagen freuen wir uns über etwas Abkühlung – von außen und von innen. Durch die Zubereitung ohne Kochen bleiben bei diesem Rezept alle wertvollen Nährstoffe erhalten. Viva Espana!

,

Italienischer Brotsalat

Unser Rezept der Woche! Die Temperaturen steigen und vorerst ist kein Ende des Sommerwetters in Sicht. Da essen wir am liebsten kalte Gerichte mit mediterranem Geschmack. Und das Brot wird bei diesen Temperaturen noch schneller altbacken als sonst 😉 Ein perfekter Salat zum Grillen oder pur, der ruckzuck zubereitet ist.

,

Pasta mit geröstetem Blumenkohl

Unser Rezept der Woche! Der Blumenkohl stammt aus unserem Eigenanbau und wurde mit Liebe gepflanzt und geerntet. Ein schnelles, schmackhaftes Sommerrezept.