Zitronen-Knoblauch-Bandnudeln

Unser Gute-Laune-Rezept…weil Nudeln sowieso glücklich machen, uns das Vitamin C der Zitrone zum Strahlen bringt, die Tomaten uns auf das Frühjahr einstimmen…und alles zusammen einfach superlecker schmeckt.

Die Zutaten (4 Personen)

  • abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • 3 TL Petersilie, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 80 g Parmesan, gerieben
  • 500 g Bandnudeln
  • 100 g Butter
  • 1 Zwiebeln, klein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • 250 ml Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • 300 g Frischkäse
  • 3 TL Zitronensaft
  • 8 Kirschtomaten, geviertelt
  • 3 TL Petersilie, gehackt

Die Zubereitung (etwa 40 Min.)

Petersilie, Zitronenschale, Knoblauch und Parmesan in einer Schüssel vermengen und zur Seite stellen.

Bandnudeln kochen und abseihen.

Für die Soße Butter in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Schmelzen bringen.

Zwiebeln zufügen und 3 Minuten köcheln lassen. Knoblauch, Zitronenschale, Sahne, Salz und Pfeffer zugeben und 1 Minute köcheln lassen.

Frischkäse zugeben und langsam unterrühren und bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Zitronensaft unterrühren. Petersilie und Tomaten unterheben.

Soße über die Nudeln geben und mit Parmesan bestreuen.